Chorleiter Hermann Rafetseder geb. am 11.Dezember 1942 in Neustadtl/Donau
Bildung und Arbeitsverlauf:
  • Volksschule
  • Gymnasium  in Melk
  • 3 Semester Philosophie in St. Pölten
  • ab 1963 Volksschullehrer in Wallsee
  • 1973 Volksschuldirektor in Wallsee
  • 1995 Ernennung zum Oberschulrat
  • seit 2002 in Pension.
Gesangliche Ausbildung:
  • in der Melker Kantorei
Aktivitäten:
  • Mitglied des Jugendensembles des Domchores in St. Pölten  
  • Mitglied bei Vokale Mostviertel  (BezirkslehrerInnenchor)
  • Leiter verschiedener Chöre:
  • MGV Wallsee-Sindelburg
  • Kirchenchor Wallsee
  • Männerchor Haag
  • Männerchor des Sängerkreises Alpenvorland
  • ehem. Leiter und Mitglied der Stubnmusi Wallsee  
  • musikalische Weiterbildung unter Erwin Ortner, Xaver Maier, Joh. Dietl und
    Edgar Wolf
Musikinstrumente:
  • Blockflöte
  • Gitarre
  • Klavier
  • Hackbrett
  • Orgel
Hobbys: Musik und Aquarellmalerei
Landhaus der Landesregierung in St. Pölten
Großer Sitzungssaal
24. April 2012
Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreicht unserem
Chorleiter Hermann Rafetseder das
Goldene Ehrenzeichen
für Verdienste um das Bundesland
Niederösterreich